deutsch  | Home | Impressum | KIT

Department of Economics and Management

Kollegiengebäude am Kronenplatz
Bldg. 05.20, Room 3B 05.2

Kaiserstraße 89
76133 Karlsruhe
Phone:  +49 721 608-42147
Fax:  +49 721 608-43936

E-mail:  dekanatDgb1∂wiwi kit edu

Opening hours:

Dean's Office: Mon-Fri 10-12 am
Finance Office: Tue 10-12 am

Event calendar
  • Keine anstehenden Veranstaltungen

Dean's Office of the Department of Economics and Management

KIT-Dean
Stefan Nickel
Prof. Dr. Frank Schultmann

Prof. Dr. Frank Schultmann hat an der Universität Karlsruhe (TH) Wirtschaftsingenieurwesen studiert. 1998 promovierte er an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und habilitierte sich dort im Jahr 2003. Im Jahr 2004 nahm er die Professur für Industrielles Management an der Universität Koblenz-Landau an und leitete die Forschungsgruppe Industrie, Produktion und Logistik. Anschließend wechselte er an die Universität Siegen und gründete dort einen neuen Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre und Bauwirtschaft. Seit 2008 ist er Professor am KIT und Inhaber des Lehrstuhls für Produktionswirtschaft und Logistik. Gemeinsam mit Professor Fichtner leitet er das Institut für Industriebetriebslehre und Industrielle Produktion (IIP) sowie das Deutsch-Französische Institut für Umweltforschung (DFIU). Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der Analyse und Optimierung industrieller Systeme, des Supply Chain Management, der Kreislaufwirtschaft und Nachhaltigkeit sowie der Digitalisierung.

Vice-Dean
Stefan Nickel
Prof. Dr. Stefan Nickel

Prof. Dr. Stefan Nickel (Jahrgang 1966) hat an der Technischen Universität Kaiserslautern Wirtschaftsmathematik studiert und dort 1995 in Mathematik promoviert und 1999 habilitiert.

Noch während seiner Habilitation wechselte er an das neu gegründete Fraunhofer ITWM in Kaiserslautern und hatte die Möglichkeit, mit großen und mittelständischen Unternehmen an forschungsrelevanten Aufgabenstellungen zu arbeiten. Von 4/2003 - 3/2009 hatte Herr Nickel eine Professur (Lehrstuhl für Operations Research und Logistik) an der Universität des Saarlandes. Seit 4/2009 leitet er am KIT gemeinsam mit Herrn Prof. Dr. Oliver Stein und Herrn Prof. Dr. Karl-Heinz Waldmann das Institut für Operations Research. Außerdem ist er seit 1/2011 Direktor am Karlsruher Service Institute (KSRI) sowie Direktor am Forschungszentrum für Informatik (FZI) in Karlsruhe.

Stefan Nickel ist Mitglied des Scientific Advisory Boards des Fraunhofer-Instituts für Angewandte Mathematik (ITWM) in Kaiserslautern. Weiterhin ist er seit 2006 als Editor-in-Chief verantwortlich für die international renommierte Zeitschrift Computers & Operations Research. Ebenfalls ist er Mitglied des Vorstands der deutschen Gesellschaft für Operations Research (GOR) und Sprecher des Boards der European Working Group on Locational Analysis (EWGLA).

Seit 2013 ist er der Präsident der Gesellschaft für Operations Research (GOR).

Seine Forschungs- und Lehrschwerpunkte sind Standortplanung, Gebietsplanung, Supply Chain Management, Health Care und Online-Optimierung.

Wolf Fichtner
Prof. Dr. Wolf Fichtner

Prof. Dr. Wolf Fichtner studierte ab 1988 Wirtschaftsingenieurwesen an der Universität Karlsruhe (TH). 1998 promovierte er zum Dr. rer. pol. Nach seiner Habilitation im Jahr 2004 war er zunächst als Hochschuldozent am Institut für Industriebetriebslehre und Industrielle Produktion tätig, bevor er als Projektleiter zur EnBW Energie Baden-Württemberg AG wechselte. 2005 nahm er einen Ruf der Brandenburgischen Technischen Universität in Cottbus an, wo er bis 2008 den Lehrstuhl für Energiewirtschaft leitete. Seit Ende 2008 ist er Leiter des Lehrstuhls für Energiewirtschaft am Institut für Industriebetriebslehre und Industrielle Produktion (IIP) am KIT sowie Leiter des Deutsch-Französischen Instituts für Umweltforschung (DFIU). Seit 2012 ist er außerdem Direktor am Karlsruhe Service Research Institute (KSRI).


Prof. Dr. Andreas Oberweis

Professor Dr. Andreas Oberweis studierte bis 1984 Wirtschaftsingenieurwesen an der Universität Karlsruhe (TH). Nach seiner Promotion und der Habilitation an der Universität Mannheim nahm er die Professur für Entwicklung betrieblicher Informationssysteme an der Universität Frankfurt an. Seit 2003 ist er Professor am Institut für Angewandte Informatik und Formale Beschreibungsverfahren (AIFB) am KIT.
Als Direktor des Forschungszentrums für Informatik (FZI), als Vizepräsident der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) sowie als Mitherausgeber der Zeitschrift für Wirtschaftsinformatik engagiert er sich über die Grenzen der Universität hinaus. Seine Forschungsschwerpunkte umfassen Betriebliche Informationssysteme, Software Engineering, Workflowmanagement sowie die Virtuelle Universität.

Deans of studies

Prof. Dr. Kay Mitusch
Prof. Dr. Kay Mitusch
(Wirtschaftsingenieurwesen, Technische Volkswirtschaftslehre)

Kay Mitusch ist seit 2009 Professor für Netzwerkökonomie am KIT, Institut für Volkswirtschaftslehre (ECON). Zuvor war er an der TU Berlin tätig, während die Ausbildung überwiegend an der FU Berlin stattfand. Schwerpunktthemen sind die Verkehrspolitik und die Regulierung, Finanzierung und Bepreisung von Infrastrukturunternehmen. Er ist Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats beim Minister für Verkehr und digitale Infrastruktur. Am Lehrstuhl werden verkehrspolitische Forschungsprojekte für Ministerien, die EU und andere öffentliche Auftraggeber durchgeführt.

Prof. Dr. Alexander Mädche
Prof. Dr. Alexander Mädche
(Informationswirtschaft, Wirtschaftsmathematik)

Prof. Dr. Alexander Mädche studierte im Zeitraum von 1994 bis 1999 Wirtschaftsingenieurwesen (Informatik / Operations Research) an der Universität Karlsruhe (TH) und wurde dort im Jahr 2001 promoviert. Im Jahr 2001 wurde er Abteilungsleiter der neu gegründeten Forschungsgruppe Wissensmanagement am Forschungszentrum Informatik (FZI) in Karlsruhe. Im Zeitraum von 2003 - 2009 arbeitete er in verschiedenen Funktionen in der Praxis, u.a. als Manager des Competence Centers Business Intelligence in der Bosch Gruppe in Stuttgart und als Vice President User Interaction & Experience bei der SAP SE in Walldorf. Im Jahr 2009 nahm Prof. Mädche den Ruf an die Universität Mannheim, Fakultät für Betriebswirtschaftslehre auf einen Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik an. Er baute im Rahmen seiner Tätigkeit in Mannheim das interdisziplinäre Zentralinstitut InES (Institut für Enterprise Systems) sowie den Studiengang Executive MBA Mannheim & Tongji an der Mannheim Business School gGmbH auf. Seit 2015 leitet Prof. Mädche die Forschungsgruppe "Information Systems & Service Design" an den Instituten für Informationswirtschaft und Marketing (IISM) und dem Karlsruhe Service Research Institut (KSRI).

Sein Forschungsschwerpunkt liegt auf der Gestaltung nutzerzentrierter und intelligenter Dienstleistungssysteme. Seine Forschungsarbeiten sind in internationalen Konferenzen und Zeitschriften veröffentlicht, u.a. dem Journal of the Association for Information Systems (JAIS), Business Process Management Journal (BPMJ), Journal of Systems and Software (JSS), und Journal of Electronic Commerce Research (JECR).

Director

Iris Winzrieth

Iris Winzrieth studierte bis 1984 Volkswirtschaftslehre an der Universität Karlsruhe (TH). Nach Abschluss des Studiums war Sie im Prüfungssekretariat der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften tätig, deren Leitung sie ab 1986 übernahm. 1994 leitete sie das Zentrum für Information und Beratung (zib) und übernahm so die Organisation der Studien- und Studierendenberatung für alle Hochschulen in der Region Karlsruhe/Pforzheim. Im Jahr 2005 kehrte sie als Geschäftsführerin an die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften zurück. Als Geschäftsführerin der Fakultät betreut sie sämtliche Berufsverfahren und ist unter anderem zuständig für die Personalverwaltung, Stellenplanung und Gremienbetreuung der Fakultät.  

Secretaries' Office

Nadine Fleischer
Eve-Marion Weiss