english  | Home | Impressum | KIT

Diplomstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen (Diplomprüfungsordnung 2001)

Empfohlener Aufbau des Grundstudiums
Fachsemester Veranstaltung SWS (V+Ü) LP Nachweis

1. Semester Rechnungswesen I 2+2 3 Scheinklausur1
  VWL I  (Mikro) 3+2 5.5 Orientierungsprüfung4
  Mathematik 1 4+2+2 8.5 Scheinklausur3
  Programmieren I 3+1+2 6 VD-Klausur
  Werkstoffkunde I 2+0 3 VD-Klausur
  Stoffumwandlungen und Bilanzen 2+1 3.5 VD-Klausur
 
 Summe:
24  29.5  

2. Semester Einführung BWL 2+0 3  
  VWL II (Makro) 3+2 5.5 VD-Klausur
  Mathematik 2 4+2+2 8.5 VD-Klausur (über Mathe 1+2)
  Statistik I 3+2 7 Orientierungsprüfung4
  Informatik I 2+2 5 VD-Klausur
 
 Summe:
26  29  

3. Semester allg. BWL I 2+2 5.5 VD-Klausur
  Mathematik 3 4+1 7.5 VD-Klausur
  Statistik II 3+2 6 VD-Klausur
  Informatik II 3+1 6 VD-Klausur
  Operations Research I 2+2 5  
  Techn. Mechanik I 2+1 3.5 VD-Klausur
  Elektrotechnik I 2+0 3 VD-Klausur
 
 Summe:
27  36.5  

4. Semester allg. BWL II 2+2 5.5 VD-Klausur
  Mathematik 4 3+1 7.5 VD-Klausur
  Operations Research II 2+2 5 VD-Klausur (über ORI + ORII)
  Wahlpflicht ING.-Wissenschaften 4+2 9 1-3 VD-Klausuren5
 
 Summe:
18  27  
 
Summe Grundstudium gesamt:
95  122  

1: Zulassungsvoraussetzung für die erste Teilprüfung der entsprechenden Fachprüfung.

2: Zulassungsvoraussetzung für die letzte Teilprüfung der entsprechenden Fachprüfung.

3: Zulassungsvoraussetzung für die Teilprüfung Mathematik 1/2

4: Ist inklusive einer eventuellen Wiederholungsprüfung bis Ende 3. Fachsemester nachzuweisen.

5: Das Wahlpflichtfach in den Ingenieurwissenschaften kann entweder mit Ergänzungen zu den Pflichtveranstaltungen belegt werden oder aber mit weiteren Veranstaltungen aus dem ingenieurwissenschaftlichen Wahlpflichtkatalog (wird noch bekanntgegeben).

VD-Klausur: Studienbegleitende Prüfung, die Teil der Diplom-Vorprüfung ist.

Die Auswahl aus dem Angebot der ingenieurwissenschaftlichen Wahlpflichtveranstaltungen sollte vor dem Hintergrund beabsichtigter ingenieurwissenschaftlicher Vertiefung im Hauptstudium erfolgen. Für die ingenieurwissenschaftlichen Gebiete der Diplomprüfung werden diesbezüglich Empfehlungen gegeben.

Info über das Prüfungssekretariat der KIT-Fakultät für Wirtschaftswissenschaften (Tel. 608-3768 / e-mail: pruefungssekretariat∂wiwi.uni-karlsruhe.de ).