english  | Home | Impressum | KIT

Kontakt

 

KIT-Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

Ralf Hilser, Anabela Relvas

Kollegiengebäude am Kronenplatz
Geb. 05.20, 3. OG, Raum 3B-01
D-76128 Karlsruhe
Telefon +49 721 608-43768
Telefax +49 721 608-49108
Mail: pruefungssekretariat@
wiwi.kit.edu

 

KIT-Fakultät für Mathematik

Dr. Bernhard Klar

http://www.math.kit.edu/stoch/~klar/

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Institut für Stochastik
Englerstr. 2
Gebäude 20.30, Zimmer 2.052
76131 Karlsruhe

Telefon: +49 721 608-42047
Fax: +49 721 608-46066
E-Mail: bernhard klarHts5∂kit edu

Wirtschaftsmathematik (M.Sc.)

Ab dem Sommersemester 2016 gilt für alle Erstsemesterjahrgänge die Studien- und Prüfungsordnung (SPO) 2015 mit einem eigenen Studienplan. Die bisherige Studien- und Prüfungsordnung von 2009 und deren Studienplan behält Gültigkeit für alle, die vor Sommersemester 2016 bereits im Studiengang immatrikuliert waren. Sie gilt aber auch noch für alle, die ab dem Sommersemester 2016 ins höhere Fachsemester neu zugelassen werden. Und zwar immer dann, wenn die Zulassung in ein Fachsemester erfolgt, das über dem liegt, das der erste reguläre Erstsemesterjahrgang nach SPO 2015 erreicht hat. Die letzte Möglichkeit zum Abschluss nach SPO 2009 besteht im Sommersemester 2020.
Weitere Informationen zum neuen Studienplan

Allgemeine Informationen

Der Studiengang Wirtschaftsmathematik wurde im Jahr 1983 als Diplomstudiengang an der Technischen Hochschule Karlsruhe eingeführt. Damit war die Universität Karlsruhe (TH) eine der ersten Universitäten in Deutschland, die den bis heute anhaltenden großen Bedarf in Industrie und Handel an Mathematikern/innen mit weitergehenden Kenntnissen im Fachgebiet Wirtschaftswissenschaften erkannte. Heute präsentiert sich die Wirtschaftsmathematik am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) als ein moderner, zukunftsorientierter und interdisziplinärer Studiengang, der die Fächer Mathematik und Wirtschaftswissenschaften miteinander verbindet. Der zu gleichen Teilen von den KIT-Fakultäten für Mathematik und für Wirtschaftswissenschaften getragene Studiengang schließt nach einer Regelstudienzeit von vier Semestern mit dem akademischen Grad Master of Science (M.Sc.) ab.

Weitere Informationen

Modulhandbuch