english | Home | Impressum | KIT

Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

Schlossbezirk 12
76131 Karlsruhe
Tel:  +49 (0)721 608-42147
Fax:  +49 (0)721 608-43936
Mail:  dekanatBqy4∂wiwi kit edu

Fakultätsbroschüre (8MB)

Veranstaltungskalender
  • Keine anstehenden Veranstaltungen

Unsere Absolventen

Dipl.-Wi.-Ing. Stefan Helber
Wirtschaftsingenieurwesen
Gerade beim Wi.-Ing. Studium hat man eine große Breite und Flexibilität beim Gestalten der Studieninhalte, was zu einer sehr individuellen und interdisziplinären Ausbildung führen kann.
M.Sc. Sabine Mark
Wirtschaftsingenieurwesen
Das Masterstudium am KIT war die richtige Entscheidung für mich, weil ich mein Wissen und meine Erfahrungen durch eine fundierte theoretische Hochschulausbildung ergänzen konnte.
M.Sc. Alexander Picard
Wirtschaftsingenieurwesen
Das Studium am KIT war eine sehr spannende, anstrengende aber vor allem großartige Zeit. Das Beste was mir passieren konnte.
Dr. Martin Schönfelder
Wirtschaftsingenieurwesen
Das vielfältige Methodenwissen aus der BWL, sowie die Freiheit individuelle und ungewöhnliche Schwerpunkte im technischen Bereich zu setzen machen das KIT so attraktiv.
M.Sc. Benedikt Gietl
Masterstudium Wirtschaftsmathematik
Mathematik ist kein Selbstzweck, sondern Werkzeug und allgemeine Methodik zur Lösung realer Probleme.
Dipl.-Inf.-Wirt Andreas Habeck
Informationswirtschaft
Weniger die einzelnen Module am KIT, sondern die breite Ausbildung, die letztendlich die Sprache und das Denken verschiedener Disziplinen abdecken und damit später eine gute Kommunikation über viele Funktionen und Industrien hinweg ermöglicht.
Dr. Philipp Rappold
Wirtschaftsingenieurwesen
Versteifen Sie sich nicht auf die Standard-Karrieremöglichkeiten sondern testen Sie auch Angebote jenseits der etablierten Pfade.
M.Sc. Lisa Schirmers
Wirtschaftsingenieurwesen
Das Studium am KIT hat mich dabei unterstützt, unabhängig zu werden und aktiv Herausforderungen - fachlicher oder anderer Natur - anzunehmen.
Dipl.-Wi.-Math. Tanja Siegrist
Wirtschaftsmathematik
Ich fand die Studienzeit am KIT äußerst spannend und lehrreich, wobei ich sehr von dem großen und diversen Angebot an Vorlesungen und den zahlreichen Wahlmöglichkeiten profitiert habe.
Dr. Tobias Lindner, MdB
Technische Volkswirtschaftslehre
Vor allem aufgrund erlernter Methoden bin ich befähigt, mich neuen, aus dem Studium nicht bekannten, Herausforderungen zu stellen.
M.Sc. Philip Flück
Wirtschaftsingenieurwesen
Das Studium am KIT hat ein exzellentes Angebot an quantitativen Finance Fächern, die einen besser als an jeder anderen deutschen Universität auf den Jobeinstieg in der Branche vorbereiten.
Dipl.-Wi.-Ing Fabian Metzeler
Wirtschaftsingenieurwesen
Durch die Vermittlung eines breiten Wissensspektrums und den Aufbau einer effektiven und strukturierten Arbeits-und Denkweise fühle ich mich bestens für die Zukunft vorbereitet.
Dr. Marc P. Bielitza
Wirtschaftsingenieurwesen
Durch das Studium am KIT habe ich eine breite und fundierte Ausbildung erhalten, interessante Menschen kennengelernt, Freunde fürs Leben gefunden und viele prägende Erfahrungen gemacht.
Dipl.-Wi.-Ing Christopher Bertsch
Wirtschaftsingenieurwesen
Durch mein Studium am KIT habe ich die Fähigkeit erlernt mit komplexen und auch fachfremden Themenstellungen erfolgreich zu arbeiten!
M.Sc. Maximilian Brandenburger
Wirtschaftsingenieurwesen
Das KIT bildet mit der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften eine große Community, mit der selbst anspruchsvolle Aufgaben zu lösen sind.
M.Sc. Julia Höfer
Informationswirtschaft
Am KIT Masterstudiengang hat mir gefallen, dass es lediglich drei Pflichtvorlesungen gab und man so die Change erhielt, seine individuellen Schwerpunkte selbst festzulegen.
Dr. Martin Wilhelm
Wirtschaftsingenieurwesen
Der Studiengang am KIT ermöglicht eine sehr individuelle Vertiefung und ist damit einzigartig in der Universitätenlandschaft. Der Lehr-und Forschungsbetrieb hat eine sehr hohe Qualität.
Dr. Holger Lewen
Informationswirtschaft
Ein interdisziplinäres Studium am KIT schafft eine fundierte Basis für die Arbeit in unterschiedlichsten Branchen und auch Bereichen innerhalb von Unternehmen.
Dr. Christoph Tempich
Wirtschaftsingenieurwesen
Das Studium am KIT hat mir keine konkreten Lösungen an die Hand gegeben sondern mir dabei geholfen analytisch, eigenverantwortlich und selbstständig zu denken und Probleme zu lösen.

Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

Interdisziplinär vernetztes Arbeiten und Orientierung an aktuellen Entwicklungen zeichnen Forschung und Lehre an der Karlsruher Fakultät für Wirtschaftswissenschaften aus. Sie ist die größte Ausbildungsstätte für Wirtschaftsingenieure in Deutschland. Darüber hinaus bietet sie den Studiengang Technische Volkswirtschaftslehre sowie, gemeinsam mit den Fakultäten für Informatik und Mathematik, die Studiengänge Informationswirtschaft und Wirtschaftsmathematik (M.Sc.) an.

NEWS

Modulhandbücher
Modulhandbücher für das Wintersemester 2015/16

Die neuen Modulhandbücher für alle Studiengänge der Fakultät sind online.

Weitere Informationen
Cheftutoren O-Phase 2015
Informationen für unsere neuen Studierenden im Wintersemester 2015/16 Die Informationen zur Orientierungsphase (O-Phase) finden Sie auf den Seiten der Fachschaft  bzw. des Forum Informationswirtschaft und zu den Vorkursen auf den Seiten des MINT-Kollegs.
 
Lernraum
Lernräume

In der vorlesungsfreien Zeit stehen freie Seminarräume unserer Fakultät als Lernräume zur Verfügung.

Immobilienwirtschaft
Prof. David Lorenz einer von zwei Hauptautoren für neuen UN-Leitfaden zur nachhaltigen Immobilienwirtschaft Gemeinsames Papier des United Nations Global Compact und der Royal Institution of Chartered Surveyors (RICS) soll den Immobiliensektor weltweit zu verantwortlichem Wirtschaften animieren. Weitere Informationen
 
Prof. Dr. York Sure-Vetter
Prof. Dr. York Sure-Vetter neues Mitglied an der Fakultät

Wir freuen uns Herrn Prof. Dr. York Sure-Vetter als neues Mitglied an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften begrüßen zu dürfen. Prof. Sure-Vetter ist Inhaber des Lehrstuhls Web Science am AIFB.

Weitere Informationen
Prof. Dr. Oliver Grothe
Prof. Dr. Oliver Grothe neues Mitglied an der Fakultät

Wir freuen uns Herrn Prof. Dr. Oliver Grothe als neues Mitglied an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften begrüßen zu dürfen. Prof. Grothe ist Inhaber des Lehrstuhls Analytics and Statistics.

Weitere Informationen zum Lehrstuhl
 
Prof. Dr. Melanie Schienle
Frau Prof. Dr. Melanie Schienle neues Mitglied an der Fakultät

Wir freuen uns Frau Prof. Dr. Melanie Schienle als neues Mitglied an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften begrüßen zu dürfen. Prof. Schienle leitet den Lehrstuhl für Ökonometrie.

Weitere Informationen zum Lehrstuhl
Wirtschaftsingenieurwesen im Hochschulranking der WirtschaftsWoche unter den besten drei Im aktuellen Hochschulranking belegt das Fach Wirtschaftsingenieurwesen am KIT den dritten Platz, hinter der RWTH Aachen und der TU Berlin, gefolgt von der TU Darmstadt und der TH Dresden. Das in der "WirtschaftsWoche" veröffentlichte Ergebnis basiert auf einer Umfrage, an der sich deutschlandweit 540 Personalverantwortliche beteiligt haben. Weitere Informationen
 
Wirtschaftsingenieurwesen und Informationswirtschaft Spitze im CHE-Ranking

WiIngs liegen bei acht Indikatoren in der Spitzengruppe. Sehr gut sind neben der „Studiensituation insgesamt“ unter anderem auch Lehrangebot, Berufsbezug, E-Learning und IT-Ausstattung.

Der InWi liegt bei "Praxisorientierung" und "wissenschaftliche Veröffentlichungen" in der Spitzengruppe.

Presseinformation des KIT
Qualitätssicherung

Die Bachelor- und Masterstudiengänge Wirtschaftsingenieurwesen, Technische Volkswirtschaftslehre und Informationswirtschaft sind akkreditiert (Akkreditierungsurkunden). Der Masterstudiengang Wirtschaftsmathematik befindet sich im Prozess der Akkreditierung.

Weitere Informationen zum KIT-internen Akkreditierungsprozess und zur Systemakkreditierung

 
Notebook_enter
Notebookverleih mit individueller Softwareauswahl

Studierende der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften können kostenlos Notebooks für Ihr Studium ausleihen. Dabei können Sie unter verschiedenen Geräteklassen auswählen. Die gewünschte Software kann individuell ausgewählt werden.

Weitere Informationen