KIT-Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

Einstufung in ein höheres Fachsemester

Einstufung in höhere Fachsemester aufgrund von Anerkennungen

Bei der Einstufung in ein höheres Fachsemester (FS) der Bachelorstudiengänge Technische Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsingenieurwesen ist die Anzahl der über Anerkennungen erreichten Leistungspunkte ausschlaggebend:

Übersicht: Fachsemestereinstufung nach LP/ECTS

 

 

  Fachsemester-Einstufung
Leistungspunkte aus
Anerkennungen
Ortswechsler Stg.-Wechsler
0-19 x x
ab 20 2 2
ab 40 3* 3*
ab 60 4 4

 

 

 

 

* Die Zulassung ins 3. Fachsemester (oder höher) erfolgt nur dann, wenn die Orientierungsprüfung nach den Vorgaben des KIT-Zielstudiengangs nachgewiesen ist. Ist dies nicht der Fall, erfolgt die Zulassung unabhängig vom Umfang der anerkennungsfähigen Leistungen höchstens ins 2. Fachsemester.