Home  | Impressum | Datenschutz | KIT
Ankündigungsdatum: 09.08.2009

Studiengänge: WiIng
Betroffene Module: ING

Zulassungsvoraussetzungen zur Vertiefungsmodulbelegung für wbk-ING-Module (Produktionstechnik)

Das wbk hat für seine Module im Bachelor-Vertiefungsprogramm pauschale fachliche Zulassungsregelungen gesetzt für den Vertiefungsmodul-Vorzug. Wer diese erfüllt, muss für den Antrag nicht mehr die Zustimmung des wbk (Dr. Frederic Zanger) abholen. Dh der Online-Antrag kann (ohne Ausdruck) online an das Prüfungssekretariat Wirtschaftswissenschaften weitergeleitet werden.

Ob eine Genehmigung für die vorgezogene Zulassung erfolgt, hängt aber auch von den übrigen Kriterien ab, die der Prüfungsausschuss anlegt.


Erforderliche Ing.-Module aus dem Grundlagenstudium als fachliche Voraussetzung der wbk-Ing-Module
Fertigungstechnik Integrierte Produktionsplanung Werkzeugmaschinen und Handhabungstechnik Vertiefung Produktionstechnik
Elektrotechnik Nein Nein Ja Ja
Werkstoffkunde Ja Nein Nein Ja
Technische Mechanik Ja Nein Ja Ja

Die Prüfungen aus dem Ing.-Wahlpflichtmodul „Weiterführende ingenieurwissenschaftliche Grundlagen“ sind aus fachlicher Sicht nicht als Zulassungsvoraussetzung gesetzt.