Home  | Impressum | Datenschutz | KIT
Ansprechpartner

für Studieninteressierte Bachelor bzw. Bachelorstudierende

Per Mail: bachelor@
wirtschaftsinformatik.kit.edu

Persönliche Beratung:
KIT Informatik Studiengangsservice
Informatikgebäude Geb. 50.34,
EG, Räume 001.2/.3

für Studieninteressierte Master bzw. -Masterstudierende

Per Mail: master@
wirtschaftsinformatik.kit.edu

Persönliche Beratung:
KIT Wirtschaftswissenschaften Prüfungssekretariat
Kollegiengebäude am Kronenplatz Geb. 05.20,
3. OG, Raum 3C-05

Forum Wirtschaftsinformatik e.V.

Die studentische Interessensvertretung für die Wirtschaftsinformatik am KIT.
www.forum-wi.de

Beratung von Studierenden für andere Studierende und auch Studieninteressierte per Mail:
beratung@forum-wi de
 

Wirtschaftsinformatik am KIT

Wirtschaftsinformatik

Warum Wirtschaftsinformatik?

Die Digitalisierung führt zu tiefgreifenden Veränderungen in Wirtschaft und Gesellschaft. Zur erfolgreichen Gestaltung von nachhaltigen digitalen Lösungen werden Kompetenzen aus den Bereichen Informatik, Wirtschaft und Recht benötigt.  Im Studium der Wirtschaftsinformatik erhalten Sie die benötigten Qualifikationen für die digitale Arbeits- und Lebenswelt der Zukunft. Werden Sie zu einem Gestalter der digitalen Wirtschaft und Gesellschaft mit hervorragenden, branchenübergreifenden Berufschancen in Start-Ups, Mittelstand und Großunternehmen!

Warum Wirtschaftsinformatik am KIT?

Studieren Sie Wirtschaftsinformatik am KIT, um Wissenschaft und Praxis der Digitalisierung erfolgreich zu vereinen. Die KIT-Wirtschaftsinformatik ist gekennzeichnet durch eine real praktizierte Interdisziplinarität auf Basis eines fakultätsübergreifenden Modells. Die zentralen Alleinstellungsmerkmale und Argumente für ein Studium der Wirtschaftsinformatik am KIT sind:

  • Wahlmöglichkeiten: Sie profitieren von einem hochwertigen und umfassenden Angebot der beiden großen KIT- Fakultäten für Informatik und Wirtschaftswissenschaften.
  • Flexibilität: Sowohl im Bachelor- als auch im Masterstudiengang können sie ihre eigenen Schwerpunkte legen und ihr persönliches Profil ausprägen. Am KIT können sie sowohl ein technisches als auch ein stärker wirtschaftswissenschaftliches Profil der Wirtschaftsinformatik studieren.
  • Problemlösungskompetenz: Das verpflichtende Teamprojekt für Softwareentwicklung im Bachelor setzt das KIT-Konzept der forschungsorientierten Lehre konkret um. Die Studierenden entwickeln im Team unter Verwendung moderner Methoden und Werkzeuge eine funktionsfähige Anwendungssoftware. Die Weiterentwicklung von spezifischen Problemlösungskompetenzen spielt auch im Master eine wichtige Rolle, beispielsweise in Form von Design Seminaren in Kooperation mit der Praxis.

Der Studiengang Wirtschaftsinformatik (B.Sc. / M.Sc.) wird am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) ab dem Wintersemester 2019/20 vorbehaltlich der Genehmigung des Ministeriums für Wissenschaft und Kultur (MWK) neu angeboten.

Wo erhalte ich weiterführende Informationen?

Weiterführende Informationen zum Bachelor- und Masterstudiengang sind  unter http://www.wirtschaftsinformatik.kit.edu verfügbar.